Lesen Sie weiter

NOTIZEN vom 23. Mai 2014

Holocaust-Mahnmal Am Berliner Holocaust-Mahnmal bestehen Probleme mit rissigen Betonstelen fort. Aktuell werden 44 Stelen mit Manschetten geschützt, teilte die Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden gestern mit. Wie die "Süddeutsche Zeitung" berichtet, stehen auf dem Feld nicht 2711, sondern 2710 Blöcke. Das liegt nach Angaben der Stiftung daran,
  • 505 Leser

86 % noch nicht gelesen!