Lesen Sie weiter

Hewlett-Packard streicht bis zu 16 000 Jobs

Kernbereiche des Computerkonzerns gehen durch schwierige Phase
Der Umbau beim Computer-Riesen Hewlett-Packard sollte 34 000 Jobs kosten - doch das reicht nicht. Bis zu 16 000 weitere Stellen werden wegfallen. Zum Teil arbeitet das US-Unternehmen aber hoch profitabel.
  • 1117 Leser

94 % noch nicht gelesen!