Lesen Sie weiter

Reutlinger setzen ein Zeichen der Solidarität

Zu einem ungewöhnlichen Auftritt reiste die Württembergische Philharmonie Reutlingen nach Wien: Sie beteiligte sich am "Gezi Concert" im Wiener Volkstheater, das an die Aufstände in Istanbul vor einem Jahr erinnerte. Das Programm: Podiumsdiskussion, Filme und die "Gezi Park" Trilogie des Komponisten und Pianisten Fazil Say, bestehend aus einem Konzert
  • 484 Leser

73 % noch nicht gelesen!