Lesen Sie weiter

Weiter Proteste in der Türkei

Polizei geht hart gegen Demonstranten vor
Nach dem harten Polizeieinsatz gegen Demonstranten in Istanbul am Samstag hat die Polizei auch gestern wieder Proteste in Ankara aufgelöst. Sicherheitskräfte setzten Wasserwerfer, Tränengas und Gummigeschosse ein. Zum Jahrestag des Beginns der landesweiten Gezi-Proteste hatten mehrere Gruppen zu Kundgebungen aufgerufen. Die türkische Nachrichtenagentur
  • 604 Leser

33 % noch nicht gelesen!