Lesen Sie weiter

Robben hat Angst um seine Kinder

Wegen der Sorge um die Sicherheit verzichtet der holländische Angreifer Arjen Robben in Brasilien auf seine Kinder. "Es ist leider nicht so entspannt, dass du sagen kannst: Komm, wir fliegen da mal alle zusammen für zehn Tage hin", sagte Robben. Der 30-Jährige richtet sich abseits der Spiele und Trainingseinheiten auf viel Zeit im Hotel ein. Denn "ein
  • 523 Leser

67 % noch nicht gelesen!