Lesen Sie weiter

Internationaler Vergleich alle zwei Jahre

Wettbewerb Die Arge Landentwicklung und Dorferneuerung in St. Pölten (Österreich) vergibt den "Europäischen Dorferneuerungspreis" seit 1990 alle zwei Jahre. Ausgezeichnet werden "visionäre und auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Projekte", die eine "zukunftsorientierte Entwicklung" anstießen. Kriterien Beurteilt werden qualitative Verbesserungen des Alltags
  • 452 Leser

51 % noch nicht gelesen!