Lesen Sie weiter

Heidelberger Druck zieht nach Wiesloch um

Der angeschlagene Maschinenbauer Heidelberger Druck treibt seinen Konzernumbau voran und verlegt wesentliche Unternehmensteile. Vorstand und Verwaltung werden von Heidelberg auf das Gelände des "mit Abstand größten Werkes" im nahen Wiesloch verlegt, wie Vorstandschef Gerold Linzbach ankündigte. Die Heidelberger Liegenschaft sei stark sanierungsbedürftig.
  • 704 Leser

72 % noch nicht gelesen!