Lesen Sie weiter

Statistisch gesehen: Deutschland verliert gegen Algerien

Negative Bilanz Zwei Spiele, zwei Niederlagen: Auch wenn die deutsche Nationalmannschaft als klarer Favorit in das WM-Achtelfinale gegen Algerien geht - die Bilanz spricht, kaum zu glauben, gegen das Team von Bundestrainer Joachim Löw. 1. Januar 1964: Deutschland verliert in Algier mit 0:2. Schon zur Pause liegt das Team um Reinhard "Stan" Libuda,
  • 958 Leser

52 % noch nicht gelesen!