Lesen Sie weiter

Schnarchender Chinese schreibt Geschichte

Cheng Ji nimmt bei der Tour eine Sonderrolle ein - Sein Ziel lautet: Ankommen in Paris
Als erster Chinese in 111 Jahren Tour de France hat Cheng Ji bereits Geschichte geschrieben. Bei der Sprintvorbereitung gehört er zu den Helfern von Marcel Kittel. Sein persönliches Ziel ist das Tour-Finale in Paris.
  • 498 Leser

94 % noch nicht gelesen!