Lesen Sie weiter

ATP-Turnier in Hamburg: Zverev unter besten 16

Der 17 Jahre alte Alexander Zverev konnte den erstmaligen Einzug ins Achtelfinale eines ATP-Turniers selbst kaum glauben. "Wann kann man schon damit rechnen, gegen die Nummer 22 der Welt zu gewinnen?", fragte das talentierteste Newcomer Deutschlands nach dem begeisternden 7:5, 7:5 gegen den erfahrenen Russen Michail Juschni am Hamburger Rothenbaum.
  • 617 Leser

77 % noch nicht gelesen!