Lesen Sie weiter

Wenn andere Freizeit haben

Beruf Der Beruf des Tanzlehrers ist nicht staatlich anerkannt, weshalb sich jeder als Tanzlehrer bezeichnen kann. Ausbildung Tanzverbände bieten eine dreijährige Ausbildung an. Die Auszubildenden arbeiten in einer Tanzschule. In Theorieseminaren werden Bewegungsabläufe, Umgangsformen, Management und das Planen von Veranstaltungen gelehrt. Es gibt keine
  • 702 Leser

52 % noch nicht gelesen!