Lesen Sie weiter

Fürth deklassiert Club mit 5:1

Die SpVgg Greuther Fürth bleibt der große Derby-Schreck des 1. FC Nürnberg. Im brisanten Duell der beiden fränkischen Fußball-Zweitligisten feierte der Kleeblatt-Club einen 5:1 (2:1)-Kantersieg und ist inzwischen schon seit fast sechs Jahren ungeschlagen in Spielen gegen den Lokalrivalen. Abdul Rahman Baba (8./57. Minute), Goran Sukalo (17./Foulelfmeter),
  • 541 Leser

58 % noch nicht gelesen!