Lesen Sie weiter

Notizen vom 8. September 2014

Daimler baut aus Der Stuttgarter Daimler-Konzern will die Produktion im US-Werk Tuscaloosa ausbauen und ihn zu einem der wichtigsten Standorte machen. 2015 sollen in der Fabrik im Bundesstaat Alabama 300 000 Fahrzeuge gebaut werden, sagte eine Daimler-Sprecherin. Im Jahr 2013 waren in dem US-Werk 185 196 Autos produziert worden. Zum Vergleich: In Sindelfingen
  • 691 Leser

81 % noch nicht gelesen!