Lesen Sie weiter

Rätselhaftes Rindersterben

Mehr Tiere als üblich verendet - Bergbauern in Sorge wegen Vergiftungen
Nach einer verregneten Saison werden in diesem Monat 50 000 Rinder von den Bergweiden Bayerns getrieben. Sorgen bereitet den Almbauern, dass viele Tiere auf rätselhafte Weise verendet sind.
  • 655 Leser

92 % noch nicht gelesen!