Lesen Sie weiter

Dresden verdrängt Kickers von der Tabellenspitze

Die Stuttgarter Kickers sind den Platz an der Sonne in der dritten Fußball-Liga nach dem 0:2 beim MSV Duisburg wieder los. "Das Spiel ist blöd für uns gelaufen. Wir haben die Tore zum unglücklichen Zeitpunkt und aus unmöglichen Situationen bekommen", meinte Kickers-Trainer Horst Steffen an seiner ehemaligen Wirkungsstätte als Spieler. Für die "Zebras"
  • 650 Leser

81 % noch nicht gelesen!