Lesen Sie weiter

Dirigent Christopher Hogwood tot

Der britische Dirigent Christopher Hogwood ist tot. Er sei zwei Wochen nach seinem 73. Geburtstag nach einer monatelangen Krankheit in seinem Haus in Cambridge "friedlich eingeschlafen", wurde gestern auf seiner Webseite mitgeteilt. Hogwood gilt als Pionier der historischen Aufführungspraxis Alter Musik. Auch als Cembalist machte er sich einen Namen.
  • 669 Leser

59 % noch nicht gelesen!