Lesen Sie weiter

Brasilien jubelt: Messi und Co. 2:0 geschlagen

Fußball-Rekordweltmeister Brasilien hat in Fernost den 100. "Superclasico" gegen den Erzrivalen Argentinien gewonnen. Das Team des neuen Trainers Carlos Dunga siegte vor fast 80 000 Zuschauern im Nationalstadion von Peking, dem so genannten "Vogelnest", Olympia-Austragungsort 2008, verdient mit 2:0 (1:0). Diego Tardelli (28. und 64.) sorgte mit seinen
  • 489 Leser

65 % noch nicht gelesen!