Lesen Sie weiter

Radler kämpfen weiter für freie Fahrt im Wald

Die Petition der deutschen Initiative Mountain Bike (Dimb), mehrerer Radsport-Verbände und des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs (ADFC), die Zwei-Meter-Regelung im Wald zu kippen, ist erfolglos geblieben. Der Landtag hat entschieden, dass auch künftig Radfahrer im Wald nur auf mindestens zwei Meter breiten Wegen fahren dürfen. Grundlage ist das Landeswaldgesetz.
  • 490 Leser

73 % noch nicht gelesen!