Lesen Sie weiter

Wolf im Strobl-Land

F ür Axel von der Herberg kam der Besuch des Landtagspräsidenten Guido Wolf einem Ritterschlag gleich. Der Heilbronner Gipsexperte hat den Stuck als Zimmerzierde quasi neu erfunden, was der zweithöchste Repräsentant des Landes selber anschauen wollte. Eigentlich ein alltäglicher Politikertermin. Doch in Zeiten, da die CDU ihren Spitzenkandidaten
  • 471 Leser

85 % noch nicht gelesen!