Lesen Sie weiter

Unwetter toben in Südfrankreich und Norditalien

Bei schweren Unwettern in Frankreich ist eine Frau umgekommen. Die Krankenschwester (32) starb in einem Erdrutsch hinter ihrem Haus, den heftige Regenfälle in dem Dorf Saint-Blaise in den südlichen Alpen ausgelöst hatten. Zahlreiche Menschen mussten in Sicherheit gebracht werden. Wegen der Unwetter wurden mehrere Campingplätze bei Avignon und rund 110
  • 703 Leser

65 % noch nicht gelesen!