Lesen Sie weiter

Notizen vom 20. November 2014

Geld für Schlösser Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz hat einen bundesweiten Fonds zur Rettung ungenutzter Baudenkmale gefordert. Mit dem Geld sollten Notsicherungen an Schlössern oder Herrenhäusern finanziert werden, sagte Geschäftsführer Wolfgang Illert dem Mitteldeutschen Rundfunk. "Notsicherung heißt Dach dicht machen, Fenster dicht machen, dass
  • 886 Leser

85 % noch nicht gelesen!