Lesen Sie weiter

Ultrareiche noch reicher

Die reichsten Menschen der Welt werden laut einer neuen Studie noch reicher. Lediglich 0,004 Prozent der Erwachsenen der Welt besitzen inzwischen fast 30 Billionen Dollar (24 Billionen Euro) und kontrollieren damit 13 Prozent des gesamten Vermögens der Welt, heißt es in einer Studie der Schweizer Bank UBS und der Beratungsfirma Wealth-X. Demnach gelten
  • 558 Leser

35 % noch nicht gelesen!