Lesen Sie weiter

Weiter rote Zahlen

Hoffenheimer Bilanz Die TSG 1899 hängt weiter am Tropf von Milliardär und Mäzen Dietmar Hopp. Die Spielbetriebs-GmbH der Kraichgauer schrieb auch im Geschäftsjahr 2013/2014 rote Zahlen. Operativ stand ein Minus von 11,7 Millionen Euro (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen). Das teilte der Verein in Zuzenhausen jetzt mit. Der Gesamtumsatz
  • 505 Leser

58 % noch nicht gelesen!