Lesen Sie weiter

Kommentar: Flexibilität gewünscht

Dehoga-Landespräsident Fritz Engelhardt fuhr beim Landesdelegiertentag ganz schön schwere Geschütze auf. Eines davon: Die neuen, strengeren Arbeitszeitregeln hindern die - laut Vorurteil ja per se fleißigen - Schwaben, die abends nach dem Vollzeitjob noch in der Gastwirtschaft jobben, an der Arbeit. Weil man nicht mehr als zehn Stunden pro Tag arbeiten
  • 730 Leser

72 % noch nicht gelesen!