Lesen Sie weiter

Glücklos in Champéry

Curling-Teams verlieren bei der EM
Die deutschen Curling-Teams befinden sich bei der EM in Champéry weiter auf Verliererkurs. Das Männer-Team um Skip Alexander Baumann (Schwenningen) unterlag Italien mit 7:8 und verlor gegen die Schweiz mit 4:6. Auch die Frauen um Skip Andrea Schöpp (Riessersee) mussten sich geschlagen geben - 6:9 gegen Russland, 4:6 gegen die Schweiz. Bundestrainer
  • 437 Leser

72 % noch nicht gelesen!