Lesen Sie weiter

Aus für den Einheitsförster

Bonde: Kartellamt erzwingt Reform - Kritiker: Grün-Rot gibt vorschnell auf
Die Landesregierung hält sich zugute, die völlige Zerschlagung der Forstverwaltung verhindert zu haben. Die Waldbewirtschaftung im Land regelt Grün-Rot auf Druck des Bundeskartellamts dennoch neu.
  • 569 Leser

94 % noch nicht gelesen!