Lesen Sie weiter

0:1 in Wolfsburg: Gladbach kriegt die Krise

Der VfL Wolfsburg bleibt erster Verfolger von Bayern München und hat Borussia Mönchengladbach in die Krise geschossen. Das Team von Trainer Lucien Favre verlor das Spitzenspiel am Sonntagabend mit 0:1 (0:1) und damit bereits seine dritte Bundesliga-Begegnung in Serie. Ein Torwartfehler von Yann Sommer begünstigte das Tor des Tages durch Neu-Nationalspieler
  • 424 Leser

72 % noch nicht gelesen!