Lesen Sie weiter

Anshu Jain kann aufatmen

Zinsmanipulation: Finanzaufsicht entlastet Co-Chef der Deutschen Bank
Der Libor-Skandal bleibt für Deutsche-Bank-Chef Anshu Jain wohl weitgehend folgenlos. Nach Einschätzung der Finanzaufsicht war Jain an den Manipulationen des Referenzzinses Libor nicht beteiligt.
  • 686 Leser

94 % noch nicht gelesen!