Lesen Sie weiter

Kramer als Kritiker

Gladbacher kanzelt die Neid-Gesellschaft ab
Weltmeister Christoph Kramer hat wieder einmal Gesellschaftskritik geübt. "Unsere ganze Gesellschaft scheint mir manchmal ein wenig zerfressen von Neid", sagte der Mittelfeldspieler von Borussia Mönchengladbach im Interview mit ran.de: "Ich empfinde das als sehr extrem. Denn egal, wohin man schaut - mir scheint es so, als würden sich viele Menschen
  • 519 Leser

78 % noch nicht gelesen!