Lesen Sie weiter

Sonderschulpflicht fällt weg

Schulgesetz Inklusion (von lateinisch includere, das heißt einschließen, einbeziehen) bedeutet eine gleichberechtigte Teilnahme von behinderten Kindern am Unterricht in allgemeinen Schulen. Die grün-rote Regierung will einen Anspruch auf sonderpädagogische Förderung im gemeinsamen Unterricht mit nicht-behinderten Schülern gesetzlich verankern. Auswahlrecht
  • 533 Leser

50 % noch nicht gelesen!