Lesen Sie weiter

Kommentar · GRIECHENLAND: Schlichte Wahrheiten

Mit seinem Vorschlag, auf den bisher geforderten Schuldenerlass zu verzichten und stattdessen über Umschuldungsmodelle zu verhandeln, geht der griechische Finanzminister Yanis Varoufakis einen Schritt auf die Gläubiger des Landes zu. Die neue Athener Regierung schwenkt damit auf jenen Kurs, den die Euro-Finanzminister bereits im November 2012 skizziert
  • 696 Leser

74 % noch nicht gelesen!