Lesen Sie weiter

Notizen vom 4. Februar 2015

Trapp verlängert Fußball Kevin Trapp bleibt die Nummer eins im Tor von Eintracht Frankfurt. Der Bundesligist verlängerte den bis 2016 laufenden Vertrag mit dem Torhüter bis zum 30. Juni 2019. "Kevin ist ein Sympathie- und Leistungsträger", begründete Manager Bruno Hübner die Maßnahme. Lange Pause für Kruse Fußball Bayer Leverkusen muss drei
  • 630 Leser

84 % noch nicht gelesen!