Lesen Sie weiter

Was brachte der Wechsel?

Hamburger SV (15.9.2014): Josef Zinnbauer für Mirko Slomka - von Platz 18 auf 12 (17 Spiele). Schalke 04 (7.10.2014): Roberto di Matteo für Jens Keller - von Platz 11 auf 3 (13 Spiele). Werder Bremen (25.10.2014): Viktor Skripnik für Robin Dutt - von Platz 18 auf 8 (11 Spiele). VfB Stuttgart (24.11.2014): Huub Stevens für Armin Veh - weiterhin Platz
  • 601 Leser

23 % noch nicht gelesen!