Lesen Sie weiter

Zur Person vom 10. Februar 2015

Gute Gene Felix Neureuther wurde am 26. März 1984 in München-Pasing geboren. Der Sohn der Ex-Skirennläufer Rosi Mittermaier und Christian Neureuther gilt als Slalom- und Riesenslalom-Spezialist. Bei der WM in Bormio 2005 holte er mit der Mannschaft Gold, 2013 in Schladming reichte es mit dem Team zu Bronze. Zudem sicherte er sich im Slalom WM-Silber.
  • 741 Leser

21 % noch nicht gelesen!