Lesen Sie weiter

Notizen vom 3. März 2015

Harnik zweimal gesperrt Fußball Martin Harnik wurde nach seiner Roten Karte beim 1:1 in Hannover für zwei Spiele gesperrt. Das Sportgericht des DFB sah in der Rangelei des Angreifers vom VfB Stuttgart mit Lars Stindl eine Tätlichkeit in einem leichteren Fall. Auch Stindl muss zwei Spiele pausieren, obwohl der Hannoveraner lediglich Gelb-Rot gesehen
  • 585 Leser

75 % noch nicht gelesen!