Lesen Sie weiter

Notizen vom 23. März 2015

Bus stürzt in Nilkanal Zwölf Insassen eines Busses sind umgekommen, als der Bus am Samstag in Kairo in einen Nebenkanal des Nil stürzte. Etwa 30 Menschen überlebten das Unglück, die Hälfte von ihnen wurde schwer verletzt. Der Bus hatte Arbeiter einer Baufirma transportiert. Der Polizei zufolge hatte der Fahrer auf der Stadtautobahn einem Verkehrsunfall
  • 660 Leser

81 % noch nicht gelesen!