Lesen Sie weiter

Deutscher stirbt nach Hai-Angriff vor Ägypten

Ein 53-jähriger Deutscher ist vor der ägyptischen Küste im Roten Meer von einem Hai gebissen worden. Er starb auf dem Transport in ein Krankenhaus. Der Hai hatte ihm einen Fuß abgebissen. Der Hai hatte den Mann zwischen Al-Kusair und dem Touristenort Marsa Alam angefallen. Einzelheiten zur Heimat des Opfers waren zunächst nicht bekannt. Nach Auskunft
  • 1571 Leser

73 % noch nicht gelesen!