Lesen Sie weiter

Petersen bringt den Freiburgern Torgefahr zurück

Die Augen funkelnd, die Wangen gerötet, die Mundwinkel hochgezogen: Die Erleichterung stand Christian Streich nach dem Befreiungsschlag ins Gesicht geschrieben. "Morgen und übermorgen können wir alles ruhiger angehen und tief durchatmen", sagte der Trainer des SC Freiburg nach dem 2:0 (0:0) gegen den FC Augsburg und dem Sprung auf Nichtabstiegsplatz
  • 541 Leser

83 % noch nicht gelesen!