Lesen Sie weiter

EuGH stärkt Tierschutz auf Vieh-Transporten

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat den Schutz von Zuchtvieh bei Transporten über die EU-Außengrenzen hinweg gestärkt. Demnach müssen Viehtransporteure in Fahrtenbüchern vorab nachweisen, dass sie die EU-Regeln zu Ruhezeiten sowie zum Füttern und Tränken der Tiere auch auf den Wegstrecken außerhalb der EU einhalten wollen, entschied das
  • 897 Leser

72 % noch nicht gelesen!