Lesen Sie weiter

Kaninchen-Tod: Shitstorm gegen Radiomoderator

Ein Sturm der Entrüstung ist über den dänischen Radiomoderator Asger Juhl gefegt, nachdem er in seiner Show nach eigenen Angaben ein Kaninchen mit einer eisernen Luftpumpe erschlagen hat. Juhl: "Wir bekommen Drohungen von Menschen von Sibirien bis Neuseeland, von Guatemala bis Düsseldorf." Um auf die grausamen Methoden der Massentierhaltung aufmerksam
  • 5
  • 483 Leser

72 % noch nicht gelesen!