Lesen Sie weiter

"Sojus" nicht nach Plan gebaut

In der "Sojus"-Rakete, die am 28. April abgestürzt ist, waren Teile eingebaut, die nicht den Vorschriften entsprachen. Das schreibt die russische Nachrichtenagentur "Tass", sie beruft sich auf eine ungenannte Quelle in der russischen Raumfahrtindustrie. In mehr als 50 Fällen sei von den technischen Vorgaben abgewichen worden, heißt es, sowohl in
  • 495 Leser

58 % noch nicht gelesen!