Lesen Sie weiter

Videoüberwachung

Zweck Videoüberwachung soll Straftaten verhindern oder aufklären. Sie kann in Konflikt mit dem Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung geraten, das das Bundesverfassungsgericht 1983 anerkannt und in Datenschutzgesetzen festgeschrieben hat. Gesetz Die staatliche Videoüberwachung ist im Bundes- und in den Landespolizeigesetzen geregelt. Das
  • 427 Leser

53 % noch nicht gelesen!