Lesen Sie weiter

EU-Kommission schnürt Investitionspaket

Die Rechtsgrundlage für den milliardenschweren Investitionsplan von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker steht. In einer nächtlichen Verhandlungsrunde einigten sich Kommission, Mitgliedstaaten und Europaparlament am frühen Donnerstagmorgen auf einen Kompromisstext, der nun in Gesetzesform gegossen werden kann, teilte die EU-Kommission mit.
  • 841 Leser

74 % noch nicht gelesen!