Lesen Sie weiter

Missionsdaten

2. März 2004 "Rosetta" startet mit "Philae" huckepack an Bord einer Ariane-5G. 5. September 2008 "Rosetta" begegnet dem Asteroiden Steins, der zwischen Mars und Jupiter um die Sonne zieht. 10. Juli 2010 "Rosetta" passiert den großen Asteroiden Lutetia. 8. Juni 2011 Um Energie zu sparen werden "Rosettas" Instrumente in eine zweieinhalbjährige "Tiefschlafphase"
  • 479 Leser

53 % noch nicht gelesen!