Lesen Sie weiter

Mehr als zwei Drittel der Amerikaner zu dick

Datenanalyse bestätigt den Trend zur Fettleibigkeit
Mehr als zwei Drittel der erwachsenen US-Amerikaner sind einer aktuellen Datenanalyse zufolge übergewichtig oder fettleibig. Das hat eine im Fachmagazin "JAMA Internal Medicine" vorgestellte Hochrechnung von Daten der US-Gesundheitsbehörde CDC ergeben. Betroffen sind demnach inzwischen fast 75 Prozent der US-Männer und 67 Prozent der Frauen- 1999
  • 491 Leser

69 % noch nicht gelesen!