Lesen Sie weiter

POLITISCHES Buch: Niemand hört auf Ludwig Erhard

Ulrich Horstmann u.a. (Hrsg.): Ludwig Erhard jetzt. Finanzbuchverlag, München. 160 Seiten. 6,99 Euro. Eine Reihe namhafter Autoren ruft in einem spannend geschriebenen Buch die Bedeutung von Ludwig Erhards Denken für die heutige Situation von Wirtschaft und Politik ins Bewusstsein. Sie machen deutlich: Nicht jeder, der sich heute auf das Konzept der
  • 620 Leser

86 % noch nicht gelesen!