Lesen Sie weiter

Zelthallen für Flüchtlinge

Land prüft Zwischenlösung - Landräte schlagen Alarm
Die Landesregierung prüft nach Informationen der SÜDWEST PRESSE, in Tübingen und Freiburg Flüchtlinge vorübergehend in riesigen Traglufthallen unterzubringen. Regierungschef Winfried Kretschmann (Grüne) sagte, der Einsatz dieser "Komfortzelte" sei angesichts der Probleme bei der Suche nach Asylunterkünften im Gespräch; Standorte nannte er aber
  • 527 Leser

35 % noch nicht gelesen!