Lesen Sie weiter

Streit um Videokunst in Krakau

Der Präsident des Jüdischen Weltkongresses (WJC), Ronald Lauder, hat die Entfernung einer umstrittenen Videoinstallation in Krakau gefordert, die Nackte beim Fangenspiel in einer Gaskammer zeigt. Die Installation des polnischen Künstlers Artur Zmijewski ist Teil der seit Mitte Mai laufenden Ausstellung "Erfahrung Auschwitz" im Krakauer Museum für
  • 469 Leser

72 % noch nicht gelesen!