Lesen Sie weiter

Leute im Blick vom 27. Juli 2015

Snoop Dogg Der US-amerikanische Rapper Snoop Dogg (43) ist in Schweden in einer Straßenkontrolle gestoppt und wegen des Verdachts des Drogenmissbrauchs vorübergehend festgenommen worden. "Er wurde zur Wache gebracht, um einen Urintest zu machen", teilte die Polizei in der Region Uppsala mit. Anschließend habe Snoop Dogg gehen können, wie es bei
  • 601 Leser

79 % noch nicht gelesen!