Lesen Sie weiter

Dutzende Tote bei Anschlägen von Boko Haram

In Nigeria und in Kamerun sind bei Angriffen der Islamistengruppe Boko Haram insgesamt fast 60 Menschen getötet worden. Im Nordosten Nigerias überfielen Kämpfer mehrere Dörfer und töteten mindestens 25 Menschen. Die Islamisten waren am Freitagmorgen auf Motorrädern in drei Dörfer eingedrungen. Die Angreifer hätten das Feuer auf die Bewohner
  • 634 Leser

74 % noch nicht gelesen!